Facebook-Gruppen haben jetzt Moderatoren

Facebook GruppenmoderatorenNach langer Wartezeit, zumindest habe ich lange darauf gewartet, kann man in Facebook-Gruppen nun Moderatoren ernennen. Das große Problem eines Gruppenadministrators ist ja, dass ein zweiter ernannter Administrator den ersten Admin aus der Gruppe entfernen kann. Diese Angst hatte ich auch immer bei meiner Kochgruppe „Bei Freunden und Fremden im Kochtopf“ mit mittlerweile über 11.000 Mitgliedern und bin seither der einzige Admin dieser großen Gruppe. Jetzt ist nicht einfacher einen Co-Admin, oder sagen wir Moderator, zu finden, aber es ist überhaupt technisch möglich.

Während der Administrator und der Moderator zusammen das Supportpostfach bearbeiten, Beiträge fixieren, Benutzer entfernen, Beiträge entfernen, Beiträge bestätigen sowie Mitgliedsanfragen ablehnen oder bestätigen können, bleiben weitere Aufgaben und Verantwortungen auf Seiten des Administrators. Er verantwortet die Gruppeneinstellungen und kann einen Administrator und einen Moderator ernennen oder auch entfernen.

Und wie ernennt man nun einen Moderator? Man klickt auf „Mitglieder“ (der Gruppe) und i9m Anschluss auf das Zahnrädchen hinter dem Namen des Gruppenmitgliedes. Hier kann man ein Mitglied zum Administrator oder zum Moderator ernennen.

Weitere Infos zu Moderatoren:
https://www.facebook.com/help/901690736606156

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*